von Scham zu Charme

von Schuld zu Selbstwirksamkeit

von Selbstabwertung zu Neugier

von Trauma-Lüge zu Ehrlichkeit

 

Jetzt hier eintragen und erhalten.

Was ist drin im Buch:

  • Begriffsdefintion & Was ist Scham eigentlich?
  • Botschaft verstehen: Was will die Scham & die Schuld?
  • Scham ist kein Gefühl, sondern . . .
  • Gehirnforschung: Warum tut Scham so weh?
  • Stolz – Abwehr von Scham
  • 5 wichtigsten Bedürfnisse
  • Wie kommst du vom Überlebensmodus in den Erlebensmodus
  • der Wert von Widerständen und Grenzen
  • Was Charme und Ehrlichkeit bringen
  • 10 unverschämte Gebote
  • 7 unschuldige Sünden

Um toxische Scham und Schuld wirklich zu loszulassen, musst du sie in der Tiefe verstehen! Dir selbst auf die Schliche kommen. Nachvollziehen wo, sie herkommen, wann sie getriggert werden und wie sie verschwinden, damit wir in unsere Kraft, Klarheit, Lebensfreude Selbstwertschätzung zurückfinden.

Ich habe für dich viel gebündelt, sortiert, charmant erklärt und kreativ-inspirierende Anregungen zur Selbsterforschung.

Endlich sich selbst und der Welt mit kindlich-offener Neugier begegnen!

Ich wünsch dir viele Aha-Momente beim Lesen.

Nathalie